Nutzungs­hinweise

Datenschutzerklärung

Die BKK Stadt Augsburg misst dem Schutz der Privatsphäre eine hohe Bedeutung zu und beachtet die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Zur Information über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten im Rahmen Ihres Besuches des Internet-Portals der BKK Stadt Augsburg beachten Sie bitte die nachstehende Datenschutzerklärung.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für die von der BKK Stadt Augsburg verantworteten Internetseite. Soweit unser eigenes Internetangebot Links und Verweise auf andere Anbieter enthält, deren Inhalte nicht in unseren Verantwortungsbereich fallen, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass diese Anbieter in der Regel eigene Datenschutzbestimmungen haben, auf die wir keinen Einfluss ausüben können.

Technische Umsetzung

zone35 GmbH & Co. KG
Wilhelmstr. 118
10963 Berlin

Tel.: (030) 44 01 36 - 0
Fax: (030) 44 01 36 - 13
E-Mail: info@remove-this.zone35.de

Protokollierung

Wenn Sie diese oder andere Seiten unseres Internetauftritts aufrufen, übermitteln Sie über Ihren Internetbrowser Daten an unseren Webserver. Die folgenden Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver aufgezeichnet:

    IP-Adresse,
    Datum und Uhrzeit der Anforderung,
    gewünschte Zugriffsmethode/Funktion des anfordernden Rechners,
    Name der angeforderten Datei,
    Seite, von der aus die Datei angefordert wurde,
    Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.),
    verwendete Webbrowser und verwendetes Betriebssystem,
    übertragene Datenmenge,
    Seitentitel der Internetseite,
    Bildschirmauflösung,
    installierte Plugins im Browser.

Die protokollierten Daten dienen ausschließlich für Zwecke der Datensicherheit und werden weder für die Erstellung von individuellen Anwenderprofilen verwendet noch an Dritte weitergegeben, es sei denn, die BKK Stadt Augsburg ist gesetzlich zur Herausgabe der erhobenen Daten verpflichtet. Protokolldaten mit vollständigen, personenbeziehbaren IP-Adressen, die von uns aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unseren Webserver gespeichert werden, werden nach spätestens 7 Tagen gelöscht.

Aktive Komponenten

Im Informationsangebot der BKK Stadt Augsburg werden aktive Komponenten wie Javascript oder Java-Applets verwendet. Diese Funktion kann von Ihnen durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers abgeschaltet werden. Es ist dann allerdings nicht auszuschließen, dass einzelne Internetangebote nicht oder nur eingeschränkt nutzbar sind.

Werbung von Dritten auf unseren Webseiten

Unsere Internet-Angebote enthalten zum Teil Werbung von Dritten und Links zu Internet-Angeboten, für die die BKK Stadt Augsburg nicht verantwortlich ist. Wir übermitteln Ihre Daten nicht an diese Dritten. Sie erhalten über das System keine Werbung.

Umgang mit personenbezogenen Daten und Erhebung weiterer Daten

Grundsätzlich steht unser Portal allen Nutzern zur Verfügung, ohne dass persönliche Daten erhoben werden. Im Angebot der BKK Stadt Augsburg besteht jedoch auch die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten bei Nutzung unserer elektronischen Formulare oder Onlinedienste. Ihre Daten werden dabei verschlüsselt und sind vor einer Kenntnisnahme durch Dritte geschützt.

Die Nutzung dieser angebotenen Serviceleistungen und Dienste Ihrerseits erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis. Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die zu erfüllende Aufgabe gespeichert und nicht für andere bzw. darüber hinausgehende Zwecke verwendet oder an Dritte weitergegeben, es sei denn, die BKK Stadt Augsburg ist gesetzlich zur Herausgabe der erhobenen Daten verpflichtet.

Piwik

Unserer Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. "Cookies", dass sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie mit der Spei­che­rung und Aus­wer­tung die­ser Daten aus Ihrem Besuch nicht ein­ver­stan­den sind, dann kön­nen Sie der Spei­che­rung und Nut­zung nachfolgend per Maus­klick jederzeit wider­spre­chen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik kei­ner­lei Sit­zungs­da­ten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Widerspruch:

Elektronische Post (E-Mail)

Die BKK Stadt Augsburg hat den Zugang zur elektronischen Kommunikation nach Art. 3a des Bayerischen Verwaltungsverfahrensgesetzes (BayVwVfG) eröffnet. 

Informationen, die Sie unverschlüsselt per Elektronischer Post (E-Mail) an uns senden, können möglicherweise auf dem Übertragungsweg von Dritten gelesen werden. Wir können in der Regel auch Ihre Identität nicht überprüfen und wissen nicht, wer sich hinter einer E-Mail-Adresse verbirgt. Eine rechtssichere Kommunikation durch einfache E-Mail ist daher nicht gewährleistet. Wir setzen - wie viele E-Mail-Anbieter - Filter gegen unerwünschte Werbung („SPAM-Filter“) ein, die in seltenen Fällen auch normale E-Mails fälschlicherweise automatisch als unerwünschte Werbung einordnen und löschen. E-Mails, die schädigende Programme („Viren“) enthalten, werden von uns in jedem Fall automatisch gelöscht.

Änderungsvorbehalt unserer Datenschutzerklärung

Die BKK Stadt Augsburg behält sich vor, ihre Datenschutzerklärung unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen anzupassen und fortzuschreiben.

Ansprechpartner zum Datenschutz

Die Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Die Einhaltung der Datenschutzvorschriften wird von folgender Person kontrolliert, an die sich jedermann wenden kann:

Bernd Heidler

BKK Stadt Augsburg
Willy-Brandt-Platz 1
86153 Augsburg

Telefon 0821 324 3228

Telefax 0821 324 3203
Email bernd.heidler@remove-this.bkk-stadt-augsburg.de