Datenschutzhinweise & Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

Die BKK Stadt Augsburg verarbeitet personenbezogene Daten der Teilnehmer von Gewinnspielen nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen, soweit die Verarbeitung zur Bereitstellung, Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1S. 1 lit. b. DSGVO), die Teilnehmer in die Verarbeitung eingewilligt haben (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO) oder die Verarbeitung berechtigten Interessen dient. Wir benötigen von Ihnen zur weiteren Bearbeitung einige persönliche Angaben, u. a. Ihren Namen und Vornamen. Zur Erleichterung der Kontaktaufnahme im Falle eines Gewinns, bitten wir Sie auch um Angabe Ihrer Telefonnummer.

Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Augsburg. Die BKK Stadt Augsburg ist als Veranstalter verantwortlich für dieses Gewinnspiel. Die bereitgestellten Daten werden lediglich für die Kontaktierung der Gewinner und die Verwaltung des Gewinns verwendet. Die Teilnahme an der Aktion ist weder an Kosten noch an den Erwerb von Waren und/oder Dienstleistungen gebunden. Der Gewinn ist weder austausch- noch übertragbar. Die Barauszahlung ist ebenso ausgeschlossen wie der Rechtsweg. Ihre Daten werden nach Verlosung der Gewinne von uns gelöscht.

Allgemeine Datenschutzhinweise

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt aufgrund Ihrer Einwilligung. Diese können Sie ohne für Sie nachteilige Folgen verweigern bzw. jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Diese berührt nicht die Rechtmäßigkeit der bisher auf der Grundlage dieser Einwilligung erfolgten Verarbeitung. Ihr Widerrufsrecht können Sie gegenüber der BKK Stadt Augsburg, 86153 Augsburg, Willy-Brandt-Platz 1 oder auch unter info@bkk-stadt-augsburg.de wahrnehmen.

Die BKK Stadt Augsburg weist Sie darauf hin, dass Sie ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit haben (Art. 15-21 DS-GVO), sowie auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (Art. 77 DS-GVO).

Die personenbezogenen Daten der Teilnehmer werden ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen.

Verantwortlich für die Datenerhebung ist die BKK Stadt Augsburg, Willy-Brandt-Platz 1, 86153 Augsburg. (Tel. 0821/324-3205).

Allgemeine Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie unter https://www.bkk-stadt-augsburg.de/datenschutz-1 und in unserer Geschäftsstelle.

Bei Fragen wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten unter der vorgenannten Adresse (Telefonnummer: 0821/324-3228) bzw. unter bernd.heidler@bkk-stadt-augsburg.de

Ihre BKK Stadt Augsburg

Skip to content